Die Ferienanlage Castel Brunello – Ferienwohnungen in der Toskana

Mit ihren sanft geschwungenen Hügeln, historischen Städten und zauberhaften Küstenabschnitten gehört die Toskana zu den beliebtesten Urlaubszielen Italiens. Hier treffen kulinarische Erlebnisse und Kunstgenuss aufeinander. In dieser einzigartigen Region entstand mit der Ferienanlage Castel Brunello ein Urlaubsdomizil der besonderen Art. In fünf Gebäuden befinden sich unterschiedlich große Ferienwohnungen, deren Inneneinrichtung die klassische toskanische Lebensweise widerspiegelt. Rustikale Holzbalkendecken und typisch toskanische Fußböden verleihen den Wohneinheiten ein unvergleichliches Ambiente. Alle Gebäude wurden mit einer traditionellen Steinmauerwerkfassade versehen und eine Poolanlage wurde unaufdringlich in den Komplex integriert. Das gesamte Ensemble erinnert an einen mittelalterlichen Ansitz.

Kultur, Wellness und Sport: Die Umgebung des Castel Brunello

Das toskanische Dorf Sant’Angelo in Colle liegt nur fünf Gehminuten entfernt und mit der Kleinstadt Montalcino haben Sie die Heimat des weltbekannten Brunello di Montalcino nach 10 Minuten erreicht. Zahlreiche Ausflugsziele in der Umgebung der Ferienwohnungen in der Toskana locken mit einem Besuch. Siena und Grosseto haben Sie nach rund einer und die Kulturmetropole Florenz nach etwa zwei Stunden Fahrzeit mit dem Auto erreicht. Herrliche Wellnesslandschaften finden Sie im Umkreis von 35-70 Autominuten. Burgen, Schlösser und alte Ansitze erheben sich auf den Hügeln ganz in der Nähe. Zum Wandern, Rad fahren und Reiten haben Sie in unmittelbarer Nähe des Dorfes Sant’Angelo in Colle die Gelegenheit. Der Ort ist Bestandteil der Val d’Orcia, die von der UNESCO im Jahr 2004 zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Die Strände und Gewässer der Mittelmeerküste laden zum Badeaufenthalt oder zum Segeln ein. Wenn Sie Golf spielen, haben Sie an vielen Orten in der Toskana die Gelegenheit, Ihr Handicap zu verbessern.